SEP30 Tunnel thruster, 12v

SEP30 Tunnel thruster, 12v
30kg thrust proportional

 

Side-Power Intelligent Power Control

IPC - Intelligent Power Control

Die Side-Power Systeme sind mit einem integrierten Prozessor ausgestattet, der die Relaisfunktion permanent überwacht und damit vor Fehlfunktion schützt und bei Bedienfehlern die Sicherheit von Schiff und Crew gewährleistet.

  • Minimale elektronische Schaltverzögerung bei abruptem Wechsel der Schubrichtung
  • Permanente Überwachung der Relaisfunktion
  • Automatische Abschaltung der Bugschraube bei eventueller Fehlfunktion des Relais, zusätzliches Betätigen des Hauptschalters ist nicht erforderlich

Side-Power Q-prop™

Q-prop™

  • Geräuschreduzierung von bis zu 75% möglich
  • Die durchschnittliche Geräuschreduzierung beträgt in der Praxis zwischen 20 und 40%
  • Umrüstsätze inkl. Q-prop™ Adapter für ältere Side-Power Modelle lieferbar

Side-Power Sealed Drive Lifetime Lubricated

Gekapselte Getriebe

Gekapselte Getriebe mit langlebiger, mechanischer Abdichtung bei der polierte Keramik- und Karbonflächen die einzigen sich bewegenden Dichtflächen bilden. Ab Werk mit Spezial-Getriebeöl vorgefüllt, für eine lebenslange Schmierung und höchsten Schutz vor Wassereintritt.


    Side-Power Single Propeller

    Single Propeller

    Ein richtig entwickeltes System mit Einzelpropeller liefert den besten Wirkungsgrad. Es lässt sich durch die kompakten Abmessungen auch bei ungünstigen Platzverhältnissen leicht einbauen und ist für kleinere Boote eine sehr gute Wahl. Die Side-Power Single Systeme sind weltweit auf mehr als 60.000 Booten im Einsatz und in ihrer Zuverlässigkeit kaum zu übertreffen.

    Bei Bugschrauben mit 20, 30, 40, 50 und 60 kg Schubkraft.


    Side-Power Galvanic Separation

    Galvanische Trennung

    Die Getriebegehäuse der meisten 12 und 24 Volt Side-Power Bugschrauben sind von Elektromotor und Motorhalterung komplett galvanisch getrennt bzw. isoliert.

    • Die im Wasser befindlichen Komponenten sind bei einem fehlerhaften Kurzschluß oder Kriechstrom vor möglicher Schädigung und Korrosion geschützt.
    • Nur bei 12 und 24 Volt Side-Power Bugschrauben mit flexibler Kupplung

    Side-Power S-link™

    S-link™

    Unser S-link™ System ist eine auf der CAN-bus Technologie basierende Steuerung, die vergleichbar mit einem Computer Netzwerk eine umfassende und intelligente Kommunikation zwischen allen im System befindlichen Geräten ermöglicht.

    • Die runden Stecker sind kompakt und wasserdicht. Durch die verwechslungssichere Ausführung und die genormte Farbcodierung werden fehlerhafte Anschlüsse vermieden
    • Unbegrenzte Anzahl von Steuerbefehlen und Datenübertragungen über ein einziges Systemkabel
    • Systemrückmeldungen an der Bedieneinheit
    • Intelligente Fehlersuche

    Side-Power Speed Control

    Drehzahlsteuerung PRO für 12/24 V Systeme

    Die Basis für unsere PRO Bugschrauben sind die SE Modelle, die mit einem System zur Drehzahlregulierung erweitert werden. Durch die exakte Steuerung der Schubleistung lässt sich das Boot noch besser manövrieren und die mögliche Betriebszeit der Bugschraube deutlich verlängern. Weitere Vorteile sind die Absenkung des Geräuschniveaus sowie die Festellfunktion der Schubleistung an der Bedieneinheit wodurch sich Anlegemanöver auch alleine souverän durchführen lassen.

    Schub bei 12 / 24 V * (kg) 40
    Schub bei 10,5 / 21 V * (kg) 30
    Schiffslänge (ft • m) 20' - 28' • 6 - 8.5
    Tunneldiameter (mm • ) 125 • 4.92"
    Antriebssystem Single
    Leistung bei 10,5 / 21 V * (kW • hp) 1.5 • 2
    Spannung (V) 12
    Gewicht (kg • lbs) 9.5 • 22
    Empf. CCA (DIN**) 200
    Artikelnummer 12V SE30/152S2
    Artikelnummer 24V -
    Artikelnummer 12V PRO SEP30/152S2
    Artikelnummer 24V PRO -
    Hecktunnel Montagesatz 90124i
    Strömungshauben - Kurzes Modell -
    Strömungshauben - Langes Modell 90126

    * Die Typenbezeichnungen und Leistungsangaben aller Side-Power Bugschrauben orientieren sich an der Leistung,
    die bei normaler elektrischer Installation und entsprechender Spannung an Bord erzielbar ist.
    Deswegen geben wir die "Netto" Leistung bei 10,5/21 V an und zum Vergleich die Werte bei 12 / 24 V.

    ** Empfohlene Angaben für den Kaltstartstrom bzw. Kälteprüfstrom (CCA) nach DIN-Spezifikation. Die entsprechenden Werte nach SAE-Spezifikation, die das American Boat and Yacht Council (ABYC) verwendet, werden mit der Formel SAE = (DIN x 3) : 2 + 40 berechnet. Vereinfacht ausgedrückt handelt es sich um die Stromstärke, die eine Batterie bei -18°C für 30 Sekunden abgeben kann, bis die Batteriespannung unter einen festgelegtes Niveau fällt (DIN: 9,0 V, SAE: 7,2 V). Der Kaltstartstrom ist die am häufigsten verwendete Methode zum Vergleich verschiedener Batterien und stellt größere Anforderungen an die entsprechende Batterie als Tests bei höheren Temperaturen.

    Measurements Bow Thruster

    Measurement Code Measurement Description mm inch
    A Internal tunnel diameter 125 4.92
    B Tunnel thickness standard 5 0.20
    C Outside tunnel diameter 135 5.31
    D Minimum tunnel length 107 4.21
    D2 Recommended tunnel length 134 5.28
    E Minimum depth center of tunnel to waterline 125 4.92
    F Height inside hull 245 9.65
    G Motor width inside hull 198 7.80
    G2 Complete motor width inside hull 188 7.40

    Measurement for PPC 520 (mm)

    Measurement for PPC520

    Datei Typ Sprache Download
    Manual SEP 30 40 S2.pdf Manual English  Download
    CAD-filer og tekniske tegniner

    3D-modeller og tekniske tegninger
    for designere og båtbyggere

    Hos Sleipner har vi delt vår kunnskap og teknologi med ingeniører og båtbyggere i over hundre år. Nå kan du også få tilgang til vårt CAD bibliotek med .cad, .igs, .dwg, .stp, .xt, .pdf filer og mer.

    Få tilgang til 1000+ CAD-filer

    Verwandte Produkte und Kategorien